Christian Zumbrunn - Inhaber, Tandem-Master

Christian, kommt aus Grindelwald und begann das Fallschirmspringen 2004 im Militär, seit 2012 ist es seine grösste Leidenschaft dieses einmalige Erlebnis mit jemanden teilen zu dürfen bei einem Tandemsprung.

Christian spricht Deutsch, Englisch und ein wenig Französisch. Er mag: Skifahren, Tennis, Skydive Interlaken und Zeit mit seiner Frau und seinen Kindern zu verbringen.

„Es gibt kein besseres Gefühl, als auf der Kufe des Helikopters zu stehen, bevor man abspringt.“

Patrick Reuter - Tandem Master

Patrick hat einen professionellen Hintergrund im Paragliding, als er das erste mal das Wingsuitefliegen sah, musste er auch Fallschirmspringer werden. Wenn Patrick keinen Tandemsprung macht, fliegt er seine Wingsuits.

Patrick kommt aus Interlaken, springt seit 2009 und spricht Deutsch und Englisch.

Er mag: Kochen und guten Wein „Es ist ein riesen Privileg in seiner Heimat springen zu können.“

René Terstegen - Tandem Master

René bekam von seiner Mutter einen Tandem-Sprung zu seinem 16. Geburtstag geschenkt und mochte ihn so sehr, dass er mit 19 Jahren professioneller Fallschirmspringer wurde.

Seit 2006 ist René Fallschirmspringer, kommt aus der Niederlande, spricht Niederländisch und Englisch (lernt Deutsch).

Er liebt Skifahren, Klettern, Camping in den Bergen und Käsefondue.

Beat Schweizer - Tandem Master

Erstabsprung 1976. Sprünge rund um die Welt, Militär und Pionier beim Tandemspringen mit Gästen in Interlaken. 2018 übergab Beat die Verantwortung an Christian Zumbrunn. Beat hilft noch immer leidenschaftlich mit.  Er spricht Deutsch, English, Französisch und versteht Italienisch und Spanisch.

Hobbies: Golf, Tennis und im Winter Skifahren und Jassen

«Siehst du Kühe wie Ameisen bist du sicher. Siehst du Kühe wie Kühe, Schirm ziehen. Siehst du Ameisen wie Kühe, zu spät»

Lorenzo Chellini - Tandem Master

Lorenzo springt bereits seit 1998 und verbringt die Winter in Italien und die Sommer mit uns bei Skydive Interlaken.

Lorenzo kommt aus Italien und spricht Italienisch und Englisch. Er geht gerne schwimmen in unseren Seen und mag natürlich italienisches Essen.

„Nachdem ich einen Fernsehspot mit Patrick de Gayardon über das Fallschirmspringen gesehen habe, wusste ich, dass ich das Gleiche tun will!“

Sam Michael Nass - Tandem Instructor

Ursprünglich ein Kletterer, hatte Sam immer ein gutes Gefühl in lufiger Höhe. Da er viel in den Bergen herumhing, ließ er sich von den umherfliegenden Gleitschirmen inspirieren, was ihn 2012 zu seinem ersten Fallschirmsprung führte.

Wenn Sam nicht gerade Tandemspringer ist, arbeitet er im Indoor-Tunnel in München und als Instruktor! Sam kommt aus Deutschland und spricht Deutsch und Englisch.

Sams Hobbies sind Reisen, Fliegen und mit Freunden abhängen.

Dorota Mazur- Bodenpersonal

Sie kommt aus Polen und spricht Englisch, Italienisch, Polnisch und ein wenig Deutsch.

In der Wintersaison reist Dorota gerne um die Welt.

Laura James - Bodenpersonal, Social media

Laura springt seit 2014 und ist neben der wertvollen Hilfe am Boden auch für unsere sozialen Medien zuständig.

Laura kommt aus Neuseeland und spricht Englisch.

Ihre Leidenschaft gilt dem Skifahren, Paragliden und den Bergen.